Kontakt Kontakt Downloads Downloads

GAP View GmbH

Schauenburgerstr. 116
24118 Kiel
T: +49 431 9799 59 12
F: +49 431 9799 59 16 info@gap-view.de

ISO/IEC 27001

Branchenspezifische Sicherheitsstandards (B3S)Umsetzung gemäß § 8a Absatz 2 BSIG

Die branchenspezifischen Sicherheitsstandards (B3S) definieren die Kriterien für die gesetzeskonforme Umsetzung des § 8a (1) des BSI-Gesetzes. Betreiber Kritischer Infrastrukturen sind verpflichtet angemessene organisatorische und technische Vorkehrungen zur Vermeidung von Störungen der Verfügbarkeit, Integrität, Authentizität und Vertraulichkeit ihrer informationstechnischen Systeme, Komponenten oder Prozesse zu treffen, die für die Funktionsfähigkeit der von ihnen betriebenen Kritischen Infrastrukturen maßgeblich sind. Sie sind gemäß der „Orientierungshilfe zu Inhalten und Anforderungen an branchenspezifische Sicherheitsstandards (B3S) gemäß § 8a (2) des BSIG“ durch fachkundige Arbeitsgruppen entstanden. Der Nachweis der Umsetzung erfolgt durch Sicherheitsaudits, Prüfungen oder Zertifizierungen. Die Ergebnisse, einschließlich der dabei aufgedeckten Sicherheitsmängel werden dem BSI gemeldet. Unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit führen wir mit Ihnen mittels Best Practice-Verfahren das Managementsystem für Informationssicherheit in Ihre Institution. Bei der Umsetzung der branchenspezifische Sicherheitsstandards (B3S) empfehlen wir den Einsatz von DocSetMinder®.

Kontaktformular

Nutzen Sie das Formular, wenn Sie mehr über GAP View GmbH und unsere Beratungsleistungen erfahren möchten.

Bitte addieren Sie 3 und 6.

* Pflichtfelder